GFK Erlebnisabend

Möchten Sie erfahren, worum es in der Gewaltfreien Kommunikation geht?
Praxisnah und spannend?

Belastende Missverständnisse und kraftraubende Konflikte – sie verbrauchen täglich viel von unserer Energie und Freude. Im Berufs- und Privatleben entwickelt sich manchmal eine Eigendynamik, die niemand möchte, die an dem vorbei geht, was hilfreich sein könnte, und die unser Miteinander belastet.

Wünschen Sie sich einfach mehr in Ihren Beziehungen? Etwas, was dazu beiträgt, Unstimmigkeiten als Möglichkeit für Kooperation und Verbindung zu nutzen?

Der Psychologe Dr. Marshall Rosenberg hat sein Leben lang erforscht, wie Sprache und innere Haltung unsere Beziehungen beeinflussen. Das von ihm entwickelte 4-Schritte-Modell hilft uns, unseren Fokus und unsere Kommunikation so auszurichten, dass ein konstruktives Miteinander auch in herausfordernden Situationen möglich bleibt.

ZIEL

An diesem Abend erhalten Sie eine Idee davon, wie es auch in schwierigen Situationen gelingen kann, einen konstruktiven Gesprächsfluss aufrecht­zuerhalten. Florian Peters stellt ihnen auf spannende Art und Weise anhand von ganz konkreter Beispiele das Konzept der Gewaltfreien Kommunikation vor. Dabei haben Sie Gelegenheit, ihn persönlich und seine Arbeitsweise als Trainer kennenzulernen. Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein, zuzuhören und Fragen zu stellen. Lernen Sie mit der Gewaltfreien Kommunikation einen zeitgemäßen Weg kennen, Konflikte ebenso einfühlsam wie offensiv zu klären!

Die Teilnahmegebühr lässt sich in voller Höhe auf die Buchung eines Einführungsseminares oder Übungsgruppe anrechnen! Im Anschluss steht Florian Peters für Informationen und Fragen zu der kommenden zertifizierten Basisausbildung in Gewaltfreier Kommunikation nach Marshall Rosenberg bereit.

‚Der erste Schritt ist der Wichtigste‘

Florian Peters

Inhalte

Es erwartet Sie

  • ein Gesamtüberblick über das Konzept der gewaltfreien Kommunikation
  • konkrete Beispiele mit Lösungen anhand von Alltagssituationen
  • Q&A ihre persönlichen Fragen werden beantwortet
  • ein kurzer Ausblick zu weiterführenden Kursmöglichkeiten
  • Strukturiertes, authentisches Lernen mit Freude
  • die Möglichkeit zu Austausch mit anderen interessierten Menschen

Wenn Sie dieses Seminar besuchen, werden Sie

  • wissen, was es mit der GFK auf sich hat
  • einen Basis Überblick über die GFK haben
  • wissen, wie Sie in 4 Schritten Konflikte lösen können
  • erste Klarheit zu ihren persönlichen Fragen haben
  • Trainer & Arbeitsweise kennengelernt haben
  • eine Perspektive haben, wie es weiter gehen kann
  • einen informativen und spannenden Abend erlebt haben

Teilnahmevoraussetzungen

Sie benötigen keinerlei Vorkenntnisse, um teilzunehmen. Es genügt, wenn Sie sich für die GFK interessieren und eine gewisse Offenheit mitbringen, neue Wege auszuprobieren. Wenn Sie sich dennoch vorbereiten möchten, empfehlen wir folgende Bücher:

  • Gewaltfreie Kommunikation von Marshall B. Rosenberg (Sachbuch)
  • Konflikte gewaltfrei lösen von Marshall B. Rosenberg (Interview)

Nach dem Erlebnisabend haben Sie die Möglichkeit

  • an regelmäßigen GFK Übungsabenden am Dienstag teilzunehmen, um ihr Wissen in Alltagssituationen zu testen
  • an GFK Vertiefungs- und Aufbauworkshops mitzumachen, um gezielte Themen intensiv zu vertiefen
  • bei einem emphatischen Einzelcoaching persönlich voranzukommen
  • an der GFK Jahresausbildung teilzunehmen, damit Sie selbst die GFK umfassend erfahren und auch an andere weitergeben

Organisatorisches, Termine und Investition

Trainer
Florian Peters

Seminarzeiten
Freitag, 30. September
18.30 – 20.00 Uhr

Seminarort
Casa Kommunikation
Wollwirkergasse 8, 93047 Regensburg (Erdgeschoss)

Anzahl der Teilnehmenden
Max. 8 Personen aufgrund der aktuellen Corona-Maßnahmen

Investition
20,- € für Privatzahler und NGOs
40,- € für Firmen und Unternehmen

Partner-Rabatt 10%
Monatliche Ratenzahlung möglich
Sprechen Sie einfach mit uns!

Sonstiges
Unser Seminarraum liegt im Erdgeschoss und ist rollstuhlgerecht und barrierefrei.
Im Preis ist nur der Seminarbeitrag enthalten. Tipps für Verpflegung und Unterkunft erhalten Sie auf Anfrage

Corona-Regelungen
Bitte beachten Sie die aktuell geltenden Corona-Bestimmungen!
Sie können Sie der Startseite entnehmen oder einfach per Telefon erfragen